Archiv:

Silvesterlauf 2009

Das defintiv letzte Sportereignis des Jahres 2009

Der Flaesheimer Silvesterlauf gehört zu den traditionellen Veranstaltungen zum Saisonabschluss. Immerhin findet der Lauf schon zum 35. Mal statt. Aufgrund der Witterungsbedingungen konnte die 10 Kilometer Runde nicht gelaufen werden. Stattdessen mussten die Teilnehmer der Langdistanz die 5 Kilometer Runde zweimal durchlaufen.

Silvesterlauf 2009 weiterlesen

CTF im Emscherbruch 2009

2. CTF “Kreuz und quer durch den Emscherbruch”

Zwölf HaardBiker mit Freunden waren am 25. Oktober 2009 in Gelsenkirchen beim Rad – Club Buer / Westerholt e.V. 1982 am Start zur 2. CTF “Kreuz und quer durch den Emscherbruch”. Die Streckenführung war sehr abwechselungsreich und hat sich gegenüber dem Vorjahr als sehr interessant erwiesen.

CTF im Emscherbruch 2009 weiterlesen

Ruhrpottcross 2009

Technische Defekte sind kein Hindernis für Haardbiker
Technische Defekte sind kein Hindernis für Haardbiker

Angenehmes Wetter, gute Trails und eine elf Mitfahrer starke Truppe, das zeichnete den Ruhrpottcross 2009 der Haardbiker aus. Über knapp 150 Kilometer ging es von Duisburg nach Dortmund. Die zweitägige Tour ist immer wieder ein Erlebnis und führt, für viele unvorstellbar, durch fantastische Landschaften mitten durch das Ruhrgebiet. Ohne größere Zwischenfälle (technische Defekte mal ausgenommen) erreichte die Gruppe das Ziel. Neuauflage 2010 garantiert!

Haldentour 2009

Die Haardbiker auf Haldentour
Die Haardbiker auf Haldentour

Über die Halden Hoheward, Nordsternpyramide, Schurenbach, Skihalde, Beckstraße Rungenberg und Hoppenbruch ging am Samstag die Tour der HaardBiker. Dabei wurden noch der Malkowturm in Bottrop und die Schlößer Wittringen und Berge besucht. Das Wetter war sommerlich warm und die Runde vorbei an den Stätten der der Industriekultur hat mal wieder richtig Spaß gemacht. Zum Schluß gab es Würstchen vom Grill, um die Kalorienspeicher wieder aufzufüllen.

NRW-CTF-Cup Warstein

Klaus im Anstieg auf Schotter
Klaus im Anstieg auf Schotter

Sandra, Henry, Rolf und Klaus haben die HaardBiker in Warstein beim letzten Lauf des NRW-CTF-Cup vertreten. Die Strecke ging über 59 Kilometer und 1134 Höhenmeter. Für die verwöhnten Singletrailpiloten aus der Haard waren die breiten und geschotterten Forstwege keine wirkliche Herausforderung.

Bei kühlem aber trockenem und zeitweise sonnigem Wetter gingen zudem enttäuschend wenig Teilnnehmer (etwas über 200) an den Start. Fazit der HardBiker: Die Veranstaltung ist noch ausbaufähig.

St. Wendel Marathon

2010 findet in saarländischen St. Wendel die Weltmeisterschaft im MTB-Marathon statt. Am Samstag, den 19. September 2009 konnte man die Strecke über 107 km schon „erfahren“. Alternativ wurde auch eine Kurzstrecke über 30 km und eine 53 km-Mitteldistanz angeboten. Auch Jürgen Wies hat wieder bei dem seit 1994 stattfindenen Mountainbike-Marathon teilgenommen. Nach 4 :48:33 kam er als 1. in der Klasse Hobby Senioren II bzw. als 5. Hobbyfahrer über die Langdistanz ins Ziel.

Überschattet wurde das Rennen durch den Tod eines 56jähriger Teilnehmers, der auf der 53 km Runde einem plötzlichen Herzversagens erlag. Auf eine Siegerehrung wurde daraufhin verzichtet.

1. Stimberg Crossduathlon

Der Startschuss zum 1. Stimberg Crossduathlon am 13. September 2009 um 11 Uhr an den Grillwiesen am Stimbergpark (neben dem Maritimo). Die Strecken führte über Wald- und kurze Asphaltwege. Die Starter hatten zunächst 3 Kilometer zu laufen, danach ging es auf das Mountainbike, um 15 Kilometer später eine weitere 3 Kilometer Runde zu Fuß zu absolvieren.
Für die HaardBiker e.V. gingen Sascha Barkholz bei den M35 und Christoph Prokop in der MHK an den Start. Christian Prokop erreichte in 1:08:58 Stunden Rang 4 in der Gesamtwertung und Rang drei in der Altersklasse. Sascha Barkholz wurde in 1:14:33 Stunden neunter und erreichte in der Altersklasse M 35 Rang 1. Herzlichen Glückwunsch!